Nächste Termine

Keine Termine

Herzlichen Dank
an unsere Förderer

 

Pferdefuttershop kl 

Schlosshotel Wendorf

 logo polar2

 guth-meditec-logo

SR by M -Gericks sw2

ParkhotelSurenburg

Cadmos-Verlag2

logo passier

Böckmann

Foto

noesenberger logo

Dr. Gerd Heuschmann: "Finger in der Wunde"

Finger1Meine Herkunft, meine Lehrzeit und mein Studium fließen in den letzten Jahren in meiner beruflichen Tätigkeit zusammen.HeuschmannBuch
Ich versuche den ganzheitlichen Blick auf das Pferd vor dem Hintergrund seiner Bedürfnisse hinsichtlich seiner Haltung, seiner Ausbildung und seiner medizinischen Bedürfnisse umzusetzen. So ist es in diagnostisch nicht eindeutigen Fällen häufig unumgänglich das Pferd unter dem Sattel zu sehen oder selbst zu reiten.
Die Qualität des Beritts aber auch kleine alltägliche Fehler können grundsätzlich schwerwiegende Folgen haben.
Meine Seminararbeit bezieht sich auf die Biomechanik des Pferdes. Der Hintergrund der klassischen Reitlehre begründet sich auf diesen biomechanischen Erkenntnissen.
"Der Körperbau des Pferdes erklärt seinen Ausbildungsweg" ist eine 2-3 stündige Vortragsveranstaltung, die durch Ergänzung eines praktischen Teils zu einer Seminarveranstaltung erweitert werden kann. Inhalt meines Vortrages ist die Erläuterung der klassischen Ausbildungsprinzipien (wie zum Beispiel auch die Richtlininen der Deutschen Reiterlichen Vereinigung) aus biomechanischer Sicht. Ich arbeite im praktischen Bereich auch gerne mit Problempferden. Andere Ausbildungsphilosophien mit ihren Vorteilen genauso wie mit ihren Schwächen lassen sich aus dieser Sichtweise aufarbeiten.
Dr. Heuschmann im Seminarforum von EFP auf der Pferd Bodensee 2008.

Im Oktober 2006 stellte ich mein Buch "Finger in der Wunde", erschienen im WuWei-Verlag Schondorf, vor. In dieser Publikation erkläre ich einerseits die Biomechanik des Pferdes und damit den physiologischen Hintergrund der klassischen Reitlehren, anderseits betrachte ich die heute übliche Reit- und Ausbildungsmetodik im Spiegel dieser Erkenntnisse. Im Dezember 2007 wurde die zweite überarbeitete Auflage veröffentlicht. In der zweiten Auflage wird die Analyse des aktuellen Sports vertieft. Weitere biomechanische Erkenntnisse wurden hinzugefügt.


Kontakt:

Dr. Gerd Heuschmann
Ostbezirk 44
48231 Warendorf
Telefon: +49 - 160 - 8037952
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Internet:www.gerdheuschmann.com

(c) 2013 Horseprojekte Horst Becker Horseprojekte2